Startmenü
[Inhalt]
 
Start » Termine 2017 / 2018 » Kloster St. Maria
 

Kloster St. Maria, Esthal / Pfalz

 

Meditatives Bogenschießen im Kloster

Einklang von Körper, Geist und Seele

Das rechte Maß erkennen, die Kraft des Loslassens und Zulassens entdecken, die eigene Mitte finden – erleben Sie den meditativen Charakter des Bogenschießens auf Ihrem Weg zu mehr Aufmerksamkeit, Achtsamkeit und Gelassenheit.

 

***

 

Zielgerichtet handeln durch meditatives Bogenschießen

Einkehrtage, auch für Führungskräfte

Situationsanalyse, Zieldefinition, Positionierung und Ausrichtung, Ressourcen und Potenziale, Zielerreichung – durch den meditativen Charakter des Bogenschießens können bekannte Begriffe neu wahrgenommen und umgesetzt werden.

 

***

 

Abschied – Umbruch – Neubeginn

Bewusst Abschied nehmen und Neues beginnen durch wahrnehmendes Bogenschießen

Abschied und Neubeginn sind zentrale Themen des Lebens. Familiäre Trennungen, berufliche Veränderungen, Krankheit oder Tod fordern uns heraus. Durch den wahrnehmenden Charakter des Bogenschießens werden Impulse gegeben für ein bewusstes Abschiednehmen und Neubeginnen.

 

***

 

Intensiv-Workshop Bogenschießen

Intensive Einführung in die Theorie und Praxis des Bogenschießens. Geeignet für Anfänger ohne Vorkenntnisse und für Geübte zur Auffrischung oder Vertiefung ihrer Kenntnisse. Alle Materialien werden gestellt. Eigenes Material kann mitgebracht werden.

 

Sie wollen mehr wissen? Gerne!

Martin Scholz

Telefon: 0172 – 23 26 470
mail@bogenschiessen-im-kloster.de

 

aktualisiert am  20.09.2017nach oben

 

Kloster St. Maria

Kloster St. Maria
 

Sie wollen mehr wissen? Gerne!

Martin Scholz

Martin Scholz

Telefon: 0172 – 23 26 470

mail@bogenschiessen-im-kloster.de

© Martin Scholz